N3rds – Zwei Nerds labern herum – Zwei Nerds labern herum

Urlaub? Der perfekte Zeitpunkt für Phishing Angriffe!

26.09.2014 (20:52) – Kategorie: Hotline Ärger,Software Rage – von: Gamienator

Einen schönen guten Abend, nachdem hier eine Weile nichts geschrieben wurde, weil mein werter Kollege Chrno sich anscheinend noch zu schade ist was zu posten, möchte ich hier mal unseren wunderbaren Ausblick aus der Ferienwohnung präsentieren:

 

10683458_854712907881742_1073882874315243999_o

 

Um aber auch dem technischen Aspekt des Blogs gerecht zu werden: Heute war Abflug: also was hieß das für die wahren Freunde: Angriff auf meine Passwörter! Von einem Online-Key Händler des Vertrauens kam um 1:31 Uhr eine E-Mail mit korrekter Ansprache, es hätte ein Problem mit der Bezahlung gegeben und ich müsste es verifizieren. Die Tatsache über die Korrekte Ansprache und die Nennung des richtigen Produkts ließ dann doch an meinen Verstand zweifeln: Ich schrieb eine E-Mail an den Support. Nach ein paar Minuten kam auch schon die Antwort: Es war ein Phishing Angriff, vermutlich aus einem Datenklau im April. Lustiger Nebenfakt: Die E-Mail Adressen, bei dem ich beim Key Händler registriert bin, existiert erst seit Juni und am 22. September hab ich mich beim Händler registriert … Was solls :D

 

Gerade als ich in der Luft bin, trudelt eine weitere Mail rein. Es gäbe Probleme mit meinen Domains und solle den Token bestätigen. Liebe Leut, das kann nicht sein. Grade in Urlaub gefahren und schon musste man Passwörter ändern. Ich liebe es …  :fuu:

ITCrowd, kennt das noch jemand?

02.09.2014 (14:35) – Kategorie: Allgemein – von: Gamienator

Auweia auweia,

heute habe ich mich dabei ertappt, wie ich die wunderbare Nummer aus IT-Crowd auswendig und Fehlerfrei aufsagen konnte … 0118999881999119725…3

Noch irgendwelche Nerds da draußen?  :troll:

Fotos von Promis im Netz? Nichts neues …

01.09.2014 (15:39) – Kategorie: LoL – von: Gamienator

Wobei es für viele bestimmt eine tolle Vorlage ist…

Es ist ja nun im Netz bekannt, dass der iCloud Dienst gehacked wurde und unzähliche Nude Bilder von Promis wie Jennifer Lawrence oder Kaley Cuoco herumschwirren. Als ich diese News hörte, Reddit durchforstete kamen mir dabei nur zwei Sachen innen Kopf:

 

  • Sind diese Bilder wirklich echt?
  • Wenn Sie echt sein sollten: Wer zum Teufel speichert Nacktfotos von sich? Und speichert sie dann auch noch in einer Cloud?! Und damit meine ich jetzt nicht nur Promis.

Wie dem auch sei, Imagehoster wie imgur werden die nächsten Tage wohl mit einigem Traffic rechnen müssen …