N3rds – Zwei Nerds labern herum – Zwei Nerds labern herum

FreeBSD, Suse 9.1, alte Software, FUUUUUUUUUUUUUUUUUU

10.07.2014 (23:32) – Kategorie: Software Rage – von: Gamienator

Es gibt Projekte, da kann man einfach nur durchdrehen  :fuu:

 

Kurz zur Erklärung: Es gibt eine Software namens IServerd. Fertig kompiliert erhält man einen eigenen ICQ Server. Ich versuche es schon seit einer weile, da auf LAN-Partys ohne Inet die Kommunikation auf viele Wege führen kann. Jaaaa, Jabber und IRC gibt es auch, ist kostenlos und einfacher einzurichten, aber so ein Projekt hat doch was. Es gibt aber sehr viele Tücken.

IServerd - ein kleines Projekt vom Programmierer Alexander V. Shutko unter http://iserverd.khstu.ru/author.html

IServerd – ein kleines Projekt vom Programmierer Alexander V. Shutko unter http://iserverd.khstu.ru/

Da ich von FreeBSD keine Ahnung habe und dachte, da der Quelltext vorliegt, müsste man es doch auch für Debian verwenden. Also Hyper-V unter Windows installiert, neuer Computer angelegt und Debian 7 installiert. PostgreSQL Datenbank installiert, Quelltext heruntergeladen und einfach ./configure und was passiert: Die PostgreSQL Libaries werden nicht gefunden … Also Gut, da ich eine Anleitung unter Suse gefunden habe, wird einfach mal Suse 13 installiert. Um euch einen längeren Text zu ersparen: Unter Suse 13 kam der selbe Fehler –> Can’t find libs. :-x

Nächster Schritt: Suse 9.1 installieren, denn darauf beruht die Anleitung. Aber wo findet man ein 10 Jahre altes Betriebssystem. Nach Stundenlanger Suche habe ich eine .iso Datei gefunden. Doch beim installieren kam dann der nächste Fehler, die offiziellen quellen waren nicht mehr da, aber auch da hat Onkel Google nach einer Stunde was gefunden. Hab ich bereits erwähnt, dass ich jetzt schon das Kotzen bekomme? :-x

Naja, eine weitere Stunde verging, und Suse 9.1 war installiert.  :yay: Doch da kam das nächste Problem, keine Netzwerktreiber, die Suse 9.1 erkennt. Wirklich hilfreich bei einem Netzwerkdienst… Also jetzt? Okay, nehmen wir einen anderen Hypervisor. Doch was danach passiert, dass schreibe ich demnächst. Ich sage nur eins: FUUUUUUUUUUUUUU :fuu:

Leave a Comment
(All comments are moderated before they appear on the site.)

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen